Brettsperrholzhäuser -  warm & behaglich

Wir verarbeiten Nadelhölzer mit großem Masseanteil und damit hoher Feuchte – und Wärmespeicherkapazität. Oberflächen – und Raumtemperatur nähern sich dadurch an und schaffen ein reguliertes, behagliches Wohnraumklima.

Ihr Haus – ein behagliches Heim!

Brettsperrholzhäuser  - perfekt schallschützend

Die massive Holzbauweise der Wände und Decken gewährleistet den optimalen Schallschutz. Die Außen-, und Innenwände werden aus massivem Brettsperrholz hergestellt und werden innen, auf Wunsch, mit Gipspartonplatten verkleidet. Die Decken bestehen aus ca. 14 cm starken großformatigen Massivholzplatten mit ober-seitigem Betonestrich auf Trittschalldämmung.
Schallschutz zum perfekten Genießen!

Brettsperrholzhäuser  - solide & formstabil

Durch den kreuzweisen Aufbau sind Brettsperrholzelemente sehr formstabil und können Lasten und längs auch quer zur Haupttragrichtung übertragen. Quellen und Schwinden des Holzes wird durch die kreuzweise Verleimung verhindert. Dadurch ist Brettsperrholz sogar für mehrgeschossige Gebäude geeignet.

Ihr Haus – ein massiver Holzhausbau!

Brettsperrholzhäuser  - ökologisch & nachhaltig

Holz erfüllt ökologische Anforderungen besser als jeder andere Baustoff. Es wächst umweltfreundlich nach, nutzt Sonnenenergie, speichert Kohlenstoff und absorbiert Luftschadstoffe. Zur Gewinnung und Verarbeitung als Baustoff wird nur wenig Energie verbraucht. In den Wäldern Europas wächst derzeit 40% mehr Holz nach, als verarbeitet wird.
Ihr Haus – ökologisch und nachhaltig - für eine lebenswerte Zukunft!